Missen-Camp im Château Gütsch

Das Weekend im Château Gütsch wurde genutzt um die Finalistinnen auf die Wahl am 27. April im Pilatusmarkt Luzern Süd vorzubereiten.

Intensives Training sowie spannende Shooting wurden absolviert. Beim Kommunikations- und Social-Media Training wurden die Kandidatinnen vorbereitet.

Mirjam Jäger „Missen Mami“

"Kommunikationstraining war ein grosser Bestandteil unseres Missencamps. Wir sind ehrlich mit unseren Kandidatinnen. Es liegt uns am Herzen, dass sie nicht realitätsfremd sind. Für Victoria Secret wird es bei keiner unserer Kandidatinnen reichen. Das ist aber auch nicht der Sinn und Zweck einer Miss Zentralschweiz.“

Was die Kandidatinnen vom Weekend gelernt haben, ist bereits z.b. auf Instagram ersichtlich. Natürlich war das Thema Miss Schweiz und Schönheitsoperationen ein grosses Thema unter den Kandidatinnen.

Marc Zehnder, Leiter Miss Zentralschweiz meinte dazu:

"Schönheitsoperationen werden durchaus toleriert bei der Miss Zentralschweiz Wahl. Schlussendlich kommt es auf den Charakter, respektvollen Umgang, Empathie, gesunden Ehrgeiz und Ehrlichkeit an. Diese Attribute kann kein Schönheits-Doktor korrigieren."

#MissenCamp

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
No tags yet.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2018 by misszentralschweiz 

miss-zentralschweiz-swiss-rockstar-emoti
Lattesso-Miss-Zentralschweiz
Guess-Watch-Miss-Zentralschweiz
royal enfield logo_edited
Logo_eventagentur_edited
Logo_Black
Miss Logo 2018
Location Partner
Daytona-Event-GmbH-Daytona-Event-GmbH
vegas_logo_profilbild
Loft 1 Studio Luzern
logo_kristina
Perfekter Video Content